Förderungen der Gemeinde Geboltskirchen:

Taggeld für Kursbersuche pro FF-Mann und Tag € 10,90
   

Zuschuss für Landschulwochen/Schulskikurse

für 2 Veranstaltungen jeweils

€ 21,80
   
Zuschuss für die Linz-Fahrt der 4. Klasse der Volksschule pro Kind € 7,00
   

Geschenkgutscheine für Jubilare:

 
80. Geburtstag € 55,00
85. Geburtstag € 55,00
90. Geburtstag € 70,00
95. Geburtstag € 70,00
100. Geburtstag € 70,00
Goldene bzw. Diamantene Hochzeit € 70,00
   
Säuglingsgutscheine (bei Geburt): € 45,00
Windelgutschein:

Wählbar zwischen € 48,00 Zuschuss beim Kauf von Mehrwegwindeln

oder je 1 Stk. 30 L Müllsack pro Monat für die ersten 2 Lebensjahre des Kindes

 

Betriebsförderung zur Schaffung von neuen Arbeitsplätzen:

* Refundierung von 50% der Kommunalsteuer für einen Zeitraum von 3 Jahren

 

Lehrlingsförderung:

* Refundierung der Kommunalsteuer für Lehrlinge

 

Zuschuss für Studenten:

* Fahrtkostenzuschuss in der Höhe von € 75,-- pro Semester für Studenten/Studentinnen mit Hauptwohnsitz in 

   Geboltskirchen die in Österreich studieren → zu den Formularen

 

 

Streuobstwiesenförderung:

Die Ermittlung der Betriebe erfolgt durch die Ortsbauernschaft (ÖPUL Antrag).

Die Auszahlung erfolgt an den ÖPUL Antragsteller (=tatsächlicher Bewirtschafter).

Die Auszahlung erfolgt je Betrieb bzw. Bewirtschafter unabhängig von der Fläche der Streuobstwiese.

Besteht bei landw. Betrieben kein ÖPUL Antrag für die bestehende Streuobstwiese, so werden diese von der Ortsbauernschaft nach den Kriterien der ÖPUL bewertet und gegebenenfalls ebenfalls in die Förderliste aufgenommen.

Die Ortsbauernschaft übermittelt der Gemeinde jährlich eine Liste der zu fördernden Betriebe inkl. Bankdaten.

Die Förderhöhe errechnet sich nach folgendem Schema:

Voranschlagswert je Jahr:                                                                    € 2.000,00

Betriebe mit Streuobstwiesen laut Liste der Ortsbauernschaft: zB:    50 Betriebe

Förderung je Betrieb bzw. Bewirtschafter:                                           €      40,00

Förderungen des Landes Oberösterreich