Gemeinde Geboltskirchen

> GEMEINDE > Bürgerservice > Formulare/Förder. > Sozialfonds  • Mittwoch, 8. Dezember 2021


Sozialfonds "Geboltskirchner für Geboltskirchner"

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Geboltskirchen hat in seiner Sitzung am 05. Februar 2015 beschlossen, einen

 

Sozialfonds unter dem Namen

 

"Geboltskirchner für Geboltskirchner"

 

einzurichten,

 

der jährlich mit € 1.000,-- dotiert wird.

 

Der Gemeindevorstand hat damit die Möglichkeit zum Beispiel für in Not geratene Familien, bei tragischen Erkrankungen oder ähnlichen Ereignissen den Betroffenen eine finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen.

 

An die Gemeinde herangetragene Fälle werden diskret im Zuge einer nicht öffentlichen Sitzung des Gemeindevorstandes beraten, um somit auch die Privatssphäre der Betroffenen zu wahren.

 

Wenn solche Zuschüsse innerhalb eines Jahres nicht erforderlich sind, können die frei werdenden finanziellen Mittel wieder anderwertig vergeben werden.