Essen auf Rädern

Die Gemeinde Geboltskirchen bietet für jene Gemeindebürger/innen, die auf Grund ihres Alters, einer Erkrankung oder eines Gebrechens oder körperlichen Einschränkung kein ausgewogenes Mittagessen mehr zubereiten können die Möglichkeit, durch "Essen auf Räder" ein solches in´s Haus geliefert zu bekommen.

 

Von Montag bis Sonntag sowie an Feiertagen bzw. nur an den gewünschten Tagen werden die Mahlzeiten, bestehend aus Suppe, Hauptspeise und einem Dessert, direkt nach Hause gebracht.

 

Großer Wert wird auf eine frische, ausgewogene und jahreszeitliche Menüzusammenstellung von unserem in Nachbarort Altenhof befindlichen "assista - das dorf" gelegt, die das Essen zubereiten. Es werten drei verschiedene Menüs zur Auswahl angeboten: Schonkost - Hausmannskost - Gesunde Küche.

 

Die Zustellung erfolgt auf ehrenamtlicher Basis von engagierten Geboltskirchner/innen.

 

Im Preis von derzeit € 6,40 (ab Jänner 2017) ist das Menü und die Zustellung enthalten. Die gelieferten Essen werden monatlich im Nachhinein über das Gemeindeamt abgerechnet.

 

Auskunft zu "Essen auf Rädern" erteilt:

 

Gemeindeamt Geboltskirchen

Tel.: 07732/3513